Chronik

1925 Erste Probe (18 Musiker)
Vostand: Johann Schreiber
Dirigent: Hr. Schwab
Vereinsgründung mit 108 Mitgliedern
1929 Vorstand: Johann Foos
1930 Ernst Fischer wird Nachfolger von Dirigent Schwab
1938 Vereinsball -letzte Veranstaltung vor dem Krieg-
Einberufungen und Evakuierung stoppen das Vereinsleben
1953 Wiedergründung
Vorstand: Johann Foos
Dirigent: Eugen Dietenbeck
1955 Vorstand: Pauls Weiß
1963 Dirigent: Bernhard Frankmann
1966 Vorstand: Kurt Welsch
1967 Gründung der Jugendkapelle
1969 Hand Bauer wird Dirigent der Jugendkapelle
1971 Hans Bauer übernimmt die Leitung der aktiven Kapelle
1972 Erstes Musikfest im vereinseigenen Zelt
Otto Dübon übernimmt die aktive Kapelle
1975 50-jähriges Vereinsjubiläum
Vorstand: Hermann Müller
1983 Oktober:
Dirigent: Andreas Haack
November:
Vorstand: Josef Schwindt
Dirigent Jugendkapelle: Andreas Schmitt
Dezember:
Hans Bauer übernimmt die musikalische Leitung
1985 Vorstand: Walter Burkhard
1989 Dirigent: Gerd Kolbenschlag
Andreas Felz übernimmt die Jugendkapelle und
entwickelt daraus die heutige Big Band
1990 Dirigent: Bernd Hoffmann
1992 Ausbaugenehmigung der KuSchMi-Speicherräume
1995 Erste Musikstunde im ausgebauten Übungsraum
1997 Dirigent: Sigfried Riedle
Vorstand: Rolf Endres
Konzertreise nach Ungarn
2001 Dirigent: Klaus Hessert
2002 Dirigent: Andreas Hoffmann
Rolf Endres gibt sein Amt als Vorstand ab
2003 Vorstandsaufteilung in fünf Bereiche
Musikwesen: Andreas Felz
Vereinsheim: Michael Felz
Öffentlichkeitsarbeit: Petra Seringer
Rechner: Norbert Kröper - seit 2011 Benjamin Gantz
Veranstaltungen: Michael Haufe - seit 2013 Kai Forstner
2006 Dirigent: Alexander Felz
2015 90-jähriges Vereinsjubiläum